Seite weiterempfehlen | Kontakt | Impressum | Unternehmen | Datenschutz | Sitemap

Barrierefreies Wohnen

Unter "barrierefreies Wohnen" versteht man das Planen und Bauen von Gebäuden, die barrierefrei sind und auch im Alter ohne fremde Hilfe genutzt werden können. Häufig fällt in diesem Zusammenhang auch der Begriff vom "behindertengerechtes Bauen". Auch hinter diesem Begriff steht lediglich die Anforderung, dass das Bauvorhaben barrierefrei geplant ist und somit beispielsweise von Rollstuhlfahrern oder Menschen mit Gehbehinderungen genutzt werden kann. Häufig ist es aber auch nur das lästige Treppen steigen, welches im hohen Alter meistens schwer fällt.


Barrierefreies Bauen - nicht nur für ältere Menschen!

Gerade ältere Menschen, denen im Lauf der Jahre das Treppensteigen schwer fällt, wünschen sich ein ebenerdiges und barrierefreies Objekt - der barrierefreie Bungalow wäre beispielsweise eine ideale Lösung! Wenn die Kinder einmal groß und ausgezogen sind, macht das alte Haus einem manchmal mehr Arbeit, als einem lieb ist. Häufig ist es neben der Mehrgeschossigkeit auch die große Wohnfläche, deren Instandhaltung einem im Alter schwer fällt.

Daher wird das alte Haus häufig verkauft und ein neues Haus geplant. Hierfür eignet sich dann in der Regel ein kleiner ebener und barrierefreier Bungalow, der den individuellen Bedürfnissen und Ansprüchen gerecht wird.

Aber auch bereits viele junge Menschen denken an die Zukunft und wünschen sich bereits jetzt ein Haus, dass auch zukünftigen Anforderungen gerecht wird. Wer beispielsweise keine große Wohnfläche benötigt, da er keine Kinder hat, sollte nicht nur an die derzeitige Wohnsituation denken, sondern auch an die Zukunft. Denn häufig ist es so, dass viele Menschen nur einmal bauen und dann Ihr gesamtes Leben in dem Haus verbringen. Wird das Haus dann nicht den Erfordernissen und Ansprüchen im Alter gerecht, kann dies häufig nur durch kostenintensive Umbaumaßnahmen geändert werden.

 

Zukunftsorientiertes Bauen erfordert eine individuelle Planung!

Wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch und gehen auf Ihre individuellen Wünsche und Vorstellungen ein. Denn Ihr Haus kann nur zum Traumhaus werden, wenn neben der bevorzugten Bauweise auch die Raumaufteilung Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht und keine Barrieren aufweist. Mobilität ist eine der wichtigsten Voraussetzungen, um uneingeschränkt am Leben teilnehmen zu können. Dabei ist das eigene Haus der wichtigste Ort in Ihrem Leben.


Vereinbaren Sie einen Termin für ein unverbindliches Gespräch und lassen sich individuell beraten.


 

© Baumanagement Thams